PORTUGAL

Impressionen Land

BOM DIA!

Das Land der Feijoada, des traditionellen Fado Musikstils und der fantastischen Beach-, Reef- & Point Breaks! Mit etwa 90000 Surfern ist Portugal das Land mit den meisten Surfbegeisterten in Europa. Das Klima ist beinahe das gleiche wie in Kalifornien, was es umso besser macht. Portugal liegt im westlichen Teil der iberischen Halbinsel und bekommt somit die größten Swells ab. Nicht umsonst wurde hier im kleinen Ort Nazaré die bisher hochste Welle der Welt mit ca 100ft (ca 30,5m) geritten. Jeden Herbst finden sich außerdem in und um Peniche die besten Surfer der Welt hier ein, um beim Rip Curl Pro Peniche um den Weltmeisterschaftstitel im Wellenreiten zu kämpfen. Ein Surferparadies durch und durch!

Impressionen Portugal - Die gigantischen Felsklippen sind typisch für Portugals Küste
Impressionen Portugal - Fortgeschrittene Surfer können hier ihr Können verbessern

SURFREGIONEN

Portugal zeichnen 2 Regionen besonders aus. Das Zentrum um Lissabon mit berühmten Surferorten wie Nazaré, Peniche, Ericeira, Costa Caparica bis hinunter nach Sines und die Algarve im Süden mit Surfspots in Odeceixe, Aljezur, Sagres, Lagos bis hin nach Faro. In Portugal treffen helle Sandstrände auf Felsklippen und üppig, grünes Hinterland. Hier kannst du den ursprünglich Surf-Spirit noch erleben und in die internationale Surfszene eintauchen. In Lissabon hast du die Möglichkeit einer der schönsten und kulturell reichsten Städte Europas zu besuchen. Lass dir das auf keinen Fall entgehen! Für Surf-Anfänger empfiehlt sich die Zeit von Mai bis Oktober, geübte Surfer finden das ganze Jahr über ausgezeichnete Wellenbedingungen. Hier haben wir die besten Surfcamps für euch ausgesucht!